Diesel EURO 5 Hardwarenachrüstungen

Aktuell bieten wir für Sharan 7N Nachrüstsysteme der Firma Oberland Mangold an. Weitere Systeme für andere Fahrzeuge sind leider derzeit nicht verfügbar.

Im Sharan gestaltet sich die Nachrüstung denkbar einfach. Es wird das vorhandene Ad-Bluesystem weiterverwendet. Nur eine neue Einspritzdüse wird in den verbleibenden Dieselpartikelfilter eingesetzt. Eine Isolierung wird um denselbigen noch angebracht, um die Temperatur schneller zu erreichen und besser halten zu können. Dahinter wirde ein neuer SCR-Katalysator verbaut, welcher dem neuesten Stand der Technik entspricht um den NOx-Ausstoss zu reduzieren.

Somit sind für nachgerüstete Fahrzeuge die Fahrverbotszonen frei.

Wenn Sie einen Sharan haben, oder jemanden kennen, welcher von der Problematik betroffen ist, geben Sie die Information gerne weiter.

Die Kosten für die Umrüstung ist, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, für Sie kostenneutral. Das heisst Volkswagen fördert die Nachrüstung unter bestimmten Kriterien mit bis zu 3000 €. Nachlesen können Sie das hier:

https://www.volkswagen.de/de/besitzer-und-nutzer/wichtige-kundeninformationen/aktuelles-zur-diesel-thematik.html

Weitere Informationen zum Nachrüstsystem erhalten Sie hier:

NeoPlus_Flyer_6s_20200227

https://www.low-nox.de/neoplus.html

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner Herrn Blancke bei uns im Haus unter 07033-53063-18, oder schreiben Sie eine E-Mail 

Öffnungszeiten
Wir sind für Sie da:
Mo.-Fr.: 7:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 – 13:00 Uhr

24h-Annahme →
Kontakt
Autohaus Völter
Jakob-Hornung-Str. 15
71296 Heimsheim

Tel.: 07033 53063-0
Fax: 07033 53063-16

info@autohaus-voelter.de
Routenplaner
Geben Sie hier Ihre Adresse ein: